10% mehr Umsätze: So wird’s möglich

In einer von Ricoh gesponserten globalen Umfrage gaben vor kurzem mehr als 83% der Teilnehmer an, dass die Optimierung von Geschäftsprozessen mit Kundenkontakt nicht nur Kosten reduzieren, sondern auch die Umsätze im Schnitt um 10,1% steigern könnte.

Mit unzufriedenen Kunden wird ein Umsatzwachstum schwierig. Umfrageteilnehmer, die bereits negative Erfahrungen mit schlechten, wenig kundenorientierten Prozessen gemacht haben:

  • zögern eher vor Eingehen erneuter Geschäftsbeziehungen mit diesen Unternehmen (68,7%);  
  • vergeben Aufträge eher anderweitig (60,1%);
  • Raten anderen wahrscheinlich von Geschäftsbeziehungen zu diesen Unternehmen ab (fast 56,8%).

Ein Konzept, das sowohl zur Kostenreduzierung als auch zur Umsatzsteigerung beitragen kann, ist nur von Vorteil und sollte eine hohe Priorität für die gesamte Geschäftsführung  haben. Im heutigen vernetzten Online-Markt, stellt eine höhere Kundenzufriedenheit ein überzeugendes Argument im Wettbewerb dar.

Schlechte Dokumentenprozesse sorgen nicht nur für Probleme in den Kundenbeziehungen, sondern es besteht auch die Gefahr der Abwanderung produktiver Mitarbeiter. Diese könnten Umsätze für Ihr Unternehmen generieren, sind aber von ihren derzeitigen Aufgaben in der Kundenbetreuung frustriert. Die Kosten, geschultes Vertriebspersonal zu ersetzen, belaufen sich auf schätzungsweise bis zu 200% des Jahresgehalts eines Mitarbeiters. Und dabei sind Ausfallzeiten und Opportunitätskosten während der Suche nach einem Ersatzkandidaten bzw. der Verlust von Kunden, die der ausscheidende Mitarbeiter möglicherweise mitnimmt, noch nicht mit berücksichtigt.

Wie können Sie die Kundenbindung problemlos bewerkstelligen, schneller auf Kundenanfragen reagieren, die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen mit Kundenkontakt erhöhen und die Kundenbetreuung persönlicher gestalten?

Erfahren Sie mehr über die Wichtigkeit des Dokumentenmanagements in drei „Best Practice“- Beispielen. Nutzen Sie diese Informationen, um Ihre Kunden optimal zu betreuen, den langfristigen Wert Ihrer Kunden für Sie zu verbessern und dadurch Ihre Umsätze zu steigern.

 

* Graham-Leviss, Katherine. The high cost of sales team turnover. Entrepeneur, September 15, 2011.