Workforce United

Arbeitnehmer aller Generationen einiger als je zuvor

Die Arbeitskräfte von heute sind vereinter denn je in der Forderung nach einer grundlegenden Veränderung der Art, wie wir alle in der Zukunft Geschäfte machen.

Eine neue Studie von Ricoh Europe, durchgeführt von Coleman Parks, untersucht, ob die Meinungen und Ansichten verschiedener Generationen am Arbeitsplatz sich unterschiedlich entwickelt haben oder zusammengewachsen sind. Sie erforscht auch, wie viel Aufmerksamkeit Unternehmen den Erwartungen verschiedener Generationen widmen müssen und wie sie am besten sicherstellen, dass jede einzelne Person sich optimal entwickeln kann.

Die Generationen wurden wie nachstehend definiert:

• Baby Boomer: 1946 – 1964
• Generation X: 1965 – 1980
• Generation Y: 1981 – 1995
• Generation Z: 1996 – Heute

Die Untersuchung wurde im 2019 durchgeführt, unter Teilnahme von 4.580 Arbeitnehmern aus Ländern wie Österreich, Belgien, Luxemburg, der Tschechischen Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, der Slowakei, Südafrika, Spanien, Schweden, der Schweiz, der Türkei, dem Vereinigten Königreich und Irland.

Weitere Informationen

Arbeitnehmer suchen jetzt auf Basis von Werten nach perfekt passenden Arbeitgebern

Die Wahl des Berufs und der Arbeitsstil werden zunehmend zu einem definierenden Faktor für unsere Persönlichkeit, unabhängig vom Alter. Junge Arbeitnehmer werden oft als idealistisch und wertorientiert dargestellt. Das stimmt zwar, trifft aber auch auf alle anderen zu. Zwei Drittel (65 %) aller Generationen glauben an die Werte und Ideale ihres Unternehmens. Die Mehrheit der Arbeitnehmer aller Generationen ist sich einig, dass Nachhaltigkeit in Zukunft ein zentraler Geschäftsschwerpunkt sein muss. Bei einer so einheitlichen Meinung scheint es unvermeidlich, dass die Art und Weise, wie weltweit Geschäfte gemacht und geführt werden, sich in den nächsten Jahren dramatisch verändern wird.

X

Geben Sie Ihre Daten an um das Whitepaper herunterzuladen